Das neue Seminarprogramm 2017.
Foto: PCI
Die PCI Augsburg GmbH hat das akademische Jahr 2017 eröffnet und stellt ihr Seminarprogramm vor.

Praxisnahes Themenspektrum

Für Verarbeiter und Fachhändler bietet das neue Seminarprogramm eine Vielzahl an topaktuellen und praxisnahen Themen rund um die Bau-, Fliesen-, Naturstein- und Fußbodentechnik sowie den Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau). Integriert in die neue Firmen-Homepage präsentiert sich die PCI Akademie jetzt noch übersichtlicher: Der Schnelleinstieg ermöglicht die komfortable Suche, gefiltert nach Themen, Zielgruppe und den Veranstaltungsorten Augsburg, Hamm sowie Wittenberg. Um auf individuelle Fragen und Wünsche der Teilnehmer eingehen zu können, ist die maximale Teilnehmerzahl in den einzelnen Seminaren deutlich reduziert. Die PCI-Referenten selbst sind durch fortlaufende Weiterbildungen in Bezug auf Themen und Lehrmethoden immer auf dem neuesten Stand.

Mit dem Relaunch der PCI-Homepage präsentiert sich jetzt auch die PCI Akademie in modernerem und besser strukturiertem Design. Unter dem Reiter „Service & Seminare“ sind alle Kurse übersichtlich aufgelistet und detailliert beschrieben. Gefiltert nach Themen, Zielgruppe und Veranstaltungsort ermöglicht der Schnelleinstieg eine sehr komfortable Suche. Das neue Feature „Meine Seminare“ bietet einen Extraservice: Für registrierte Teilnehmer steht ab sofort ein persönlicher Bereich zur Verfügung. Ohne jedes Mal die Daten neu eingeben zu müssen, können Seminare zusammengestellt und Buchungen eingesehen werden. Zudem stehen für die Teilnehmer exklusive Downloads und individuelle Services bereit. Die Anmeldung erfolgt einfach und bequem über die Homepage oder ab sofort auch per Fax. Wie gewohnt gibt es alle Informationen zur PCI-Akademie auch in gedruckter Form.
Das Seminarprogramm steht online auf www.pci-akademie.de zur Verfügung.