News (3028 Artikel)

Aktuelle News für das Maler- und Lackierhandwerk

Fachmarkt_01.jpg
Verkehrsanbindung entscheidend

Neuer Standort

Kürzlich wurde die mittlerweile 20. Filiale der GIMA, das Servicelager Erfurt, eröffnet. Mitentscheidend für den Standort war die gute Verkehrsanbindung an die A 71. Den Kunden stehen nun auf über 800 m ² ein wohlsortierter Fachmarkt und ein großes Abhollager...
Jetzt 1 von 300 Exemplaren gewinnen

Gewinnspiel: Projektbuch von Caparol gewinnen

Große Leser-Aktion: Der Farbenhersteller Caparol stellt für die Malerblatt-Leser 300 Exemplare seines neuen Projektbuches UNIKAT kostenfrei zur Verfügung. Jetzt heißt es handeln: die 300 Schnellsten, die sich zur Teilnahme registrieren, erhalten ein kostenfreies Exemplar des Projektbuches UNIKAT von Caparol. Darin werden unter...

Internet-Marketing-Tag 2016

Der digitale Umbruch im Handwerk steht erst am Anfang. Nach und nach öffnen sich immer mehr Betriebe diesem wichtigen und zukunftsweisenden Thema.

„Dämmgipfel“ Kongress im April 2016

Die Zeitschrift ausbau + fassade lädt Fachunternehmer am 7. und 8. April zu einem Kongress mit Workshop ins Vogel Convention Center in Würzburg ein. Im Mittelpunkt steht dabei der Markt der energetischen Gebäudesanierung und seine Perspektiven.

Die Jury hat entschieden

Am 20. Januar fand im Konradin-Verlag in Leinfelden die Jurysitzung zum Malerblatt MARKETING PREIS 2016 statt.
Die Metabo-Vorstände Horst Garbrecht und Eric Oellerer.

Hitachi übernimmt Metabo

Hitachi Koki hat heute die Verträge zur Übernahme des Nürtinger Elektrowerkzeug-Herstellers Metabo unterzeichnet. Mit dieser Transaktion wird Metabo Teil von Hitachi Koki Co., Ltd., einem Tochterunternehmen des Hitachi-Konzerns. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen...

Ausbau Bachelor of Craftsman

Mit dem neuen Ausbildungsjahr ist auch das kombinierte Ausbildungsmodell Ausbau-Bachelor (cra) des Stuckateur-Handwerks an den Start gegangen.
Stiller Reichtum

Farbkultur im Thurgau

Die Wanderausstellung zu Farbkultur im Thurgau macht Ende Oktober an der sechsten und vorläufig letzten Station in Weinfelden halt.