Das Konzept der FarbTyp-Stilberatung wurde an die Natur angelehnt.

Rot

Farbharmonie mit System

Dorit Schankin, DS Colors

Farben beeinflussen bewusst oder unbewusst unseren Alltag. Sie sind ein Zeichen der Individualität. Ob Mann oder Frau, jeder Mensch hat seine „richtigen“ Farben, Farben, in denen er sich wohl fühlt, die seinen Lebensstil prägen, Farben, die ihn attraktiver, sympathischer, liebenswerter machen, die Positives unterstreichen und Anziehendes verstärken. Die Farbe, die von einem Menschen bevorzugt wird, ist die Ergänzung zu ihm und bringt seine Persönlichkeit in Bekleidungs- und Wohnraumfarben zum Ausdruck.
Wie Farben wahrgenommen werden ist überwiegend abhängig von den positiven und negativen Assoziationen und dem Umfeld, in dem sie erscheinen.
Rote Seidentapeten in hohen Räumen sind attraktiv. Badezimmer in beige mit goldfarbenen Armaturen und roten Textilien wirken warm und gemütlich. Eine Dame mit einem roten Hut wird nicht übersehen.
Im Straßenverkehr ist die rote Ampel die wichtigste Farbe. Für Auszubildende ist der Rotstift die Farbe der Korrektur. Die „roten Zahlen“ bedeuten in der Buchhaltung Verlust. Was hervorgehoben werden soll wird mit Rot gekennzeichnet. Mit Rot werden Preise reduziert. Rot ist aber auch das wärmende Feuer, die Farbe der Liebe, der Erotik und der Leidenschaft. Von der Hölle bis zum Purpurrot des Himmels ist Rot im Wesen der Menschen auf vielfältige Weise verankert. Im Rot treffen sich sehr viele verschiedene Eigenschaften, weil die Farbton-Nuancen wie Kirschrot, Weinrot, Rubinrot u.v.m. entsprechend viele Charaktere haben. Nicht nur Farben, – Rot ist immer rund – sondern für den jeweiligen Farbton passende Formen und Materialien ergänzen einen Stil und vermitteln ein ganzheitliches harmonisches Erscheinungsbild für den einzelnen Menschen, für die Gruppe zum Beispiel Familie, für ein Projekt.
Farben charakterisieren den Menschen als Farbtyp. Rote Farbtypen sind dynamische und tatkräftige Menschen. Sie sind immer aktiv. Sie beweisen Willensstärke, setzen sich im Beruf durch. Sie sind unermüdlich, wenn es um ihre Ziele geht. Sie bevorzugen Berufe, in denen sich ihre natürliche Energie und motorische Kraft entfalten kann.
Ein Beispiel hierfür ist ein Journalist, der seinen beruflichen Wirkungskreis erweitern wollte. Er trug bei Vorstellungsgesprächen jeweils einen „roten Pullover“. Die einzelnen Verlage haben sich bei seinen telefonischen Rückfragen nicht direkt an ihn erinnert, sondern sie gaben zur Antwort „Sie waren der Herr mit dem roten Pullover.“
Mit diesem Auftritt signalisierte er bewusst verschlüsselte Botschaften seiner Persönlichkeit, seiner Aktivitäten, seiner Kleider- und Wohnraumfarben.
Ein weiteres Beispiel belegt, dass nicht jeder Mensch jede Farbe liebt. Eine Kundin war nicht begeistert von ihrem Auto. Sie wollte es verkaufen. Eines Tages gönnte sie sich eine FarbTyp-Stilberatung. Sie konnte während der Beratung beobachten, dass Rot nicht zu ihr passte. Sie fühlte sich mit Rot blass, grau und alt. Sie mochte diese Farbe nicht und fand in diesem Zusammenhang eine Erklärung für das „ungeliebte“ Auto. Sie ließ es silbergrau lackieren und fand ihr Auto nun wunderschön. Ihre Wohnung hatte sie in hellen Pastelltönen wie Türkis, Zitronengelb, Hellblau gestaltet. Rot war nicht vorhanden.
Was für die Kleidung gilt, ist auch für die Wohngestaltung gültig.

PRAXISPLUS
Für den Fachmann ist das FarbTyp- Konzept eine nützliche Beratungsunterstützung, Er kann mit dem DS Colors FarbTyp-Fächer Set herausfinden welcher Farbtyp sein Kunde ist und ihn mit vielen Farbkombinationen überraschen und begeistern. FarbTyp-Stilberatung, hier; Wohnraumfarben für den Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintertyp, symbolisieren die Farbharmonie der Natur. Menschen bevorzugen diese oder jene Jahreszeit, so dass der Berater deutliche Kundensignale erhält und mit 26 Farben je FarbTypFächer ein individuelles Farbkonzept für jeden Kunden erstellen kann.
Mehr als 25 Jahre Beratungstätigkeit und Erfahrungswerte von circa 13.000 personenbezogenen Farbberatungen sind die Grundlagen für das DS Colors FarbTypFächer Set.
Tel.: (02234) 83849/Fax: 801230