Überarbeitet

Anwenderfreundlich

Im Vorfeld der Domotex hat Ardex alles optimiert – von der Rezeptur über die Verpackung bis hin zur Vermarktung.Wichtig war dem gesamten Bodenteam dabei, die Wünsche der Handwerker zu berücksichtigen. „Vor allem die schnellere Haftung war ein Anliegen der Praktiker“, sagt Martin Kupka, Leiter Anwendungstechnik für den Bereich Boden/Wand/Decke bei Ardex. „Bis auf ein Spezialprodukt sind alle Produkte mit dem Emicode-Siegel EC1 Plus gekennzeichnet und damit besonders emissionsarm.“ Bei den Verpackungen hat sich Ardex ebenfalls am Praxisbedarf orientiert. So können die Anwender jetzt anhand der aufgedruckten Bilder auf einen Blick erkennen, für welchen Einsatzbereich das Produkt ist – ebenso am Produktnamen. Hinzukommt neben den auffällig
roten Eimern eine spezielle Farbcodierung auf jedem Produkt.

www.ardex.de