News

Beschichtungen unter der Lupe

Wie unterschiedlich sind Beschichtungsstoffe und womit lassen sich die verschiedenen Eigenschaften bestimmen? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, nahm eine Gruppe von Berufsschülern des Richard-Riemerschmid-Berufskollegs an einem Workshop der Universität Wuppertal teil.

Fotos: Alexander Kunart

Bei diesem Workshop dreht sich alles um verschiedene Mess- und Prüftechniken zur Bestimmung von Beschichtungsstoffen. Carola Gennat nahm die Auszubildenden im Seminarraum in Empfang. Seit mehreren Jahren unterrichtet sie den Kurs an der Uni und lädt immer wieder auch Berufsschulklassen zu Workshops ein. Hier können die Auszubildenden Prüfungen zum Fließverhalten, zur Trocknung und zur Beständigkeit unterschiedlicher Beschichtungen praktisch umsetzen. Insgesamt waren sechs verschiedene Situationen vorbereitet, jeweils zu unterschiedlichen Messverfahren. In drei Fünfergruppen versuchten sich die Schülerinnen und Schüler dann nacheinander an den Prüftechniken: Viskositätsprüfung, Bleistiftprobe, Grindometerprüfung, Trocknungsprüfung, Nassschichtdickenmessung und Dornbiegeprüfung. Dabei zeigte jeweils einer dem nächsten Team, worauf es zu achten hatte und wie die Prüftechnik anzuwenden war. Die Ergebnisse trugen die Jugendlichen in eine Tabelle ein, um diese später zu vergleichen.

Die Schüler/-innen konnten an diesem Tag viele hilfreiche Informationen mitnehmen: „Hier hatte man sofort die Praxis zur Theorie. Dadurch bekommen vielleicht alltäglich genutzte Gegenstände einen anderen Stellenwert und eine andere Tiefe“, findet die Schülerin Pia Radtschenko .

Weitere Fotos:
www.malerblatt.de


PraxisPlus

Überschrift std

Fließtext std

  • Liste Punkt

Zusatz Contentverweis

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 4
Ausgabe
4.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de