. Schlechte Energiestandards - Malerblatt Online

News

Schlechte Energiestandards

Mindestens 28 Prozent aller Einfamilienhäuser in Deutschland weisen einen hohen Instandhaltungsbedarf aus, schreibt die DEKRA in ihrem neuen Marktbericht. Zudem bestehe ein erheblicher Modernisierungsbedarf, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Rund 50 Prozent der zwischen 1949 und 1960 errichteten Einfamilienhäuser in Deutschland seien bislang nicht umfassend saniert worden und entsprächen daher nicht den heutigen Anforderungen. Ein hoher Investitionsbedarf besteht hiervor allem bei der Heizungstechnik und der Wärmedämmung. Zu diesem Ergebnis kommt die Auswertung von mehr als 4.000 Immobilienbewertungen.

DEKRA
Tel.: (0711) 7861-2122/Fax: -2700

Anzeige

FAF 2019 – Unsere Messe in Köln

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 3
Ausgabe
3.2019

ABO

Anzeige



Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de