17057_QDEV_WW_1000Gutschein_DIN-Lang_Bild.jpg
Registrierte Fachhandwerksbetriebe können sich vom 10.10. bis zum 10. 11.2017 im Partnerbereich ihre Teilnahme an den „Wärmewochen“ bestätigen.
Foto: Qualitätsgedämmt e.V.
Anmeldung noch bis zum 10. November möglich

„Wärmewochen“ gehen in die vierte Runde

Zum vierten Mal startet der „Qualitätsgedämmt e.V.“ (QDeV) seine „Wärmewochen“. Teilnehmen können Fachhandwerksbetriebe, die sich als Partner auf der Verbandswebseite in die Fachhandwerker-Suche der Initiative eingetragen haben.

Betriebe, die teilnehmen wollen, aber noch nicht registriert sind, empfiehlt der Verband sich schnellstmöglich im Portal zum Thema Wärmedämmung anzumelden. Vom 10. Oktober bis zum 10. November 2017 können registrierte Fachhandwerksbetriebe im genannten Partnerbereich ihre Teilnahme an den „Wärmewochen“ bestätigen. Damit nehmen sie automatisch an der Verlosung von 100 Gutscheinen teil, mit denen der Verband Fassadendämmungen mit jeweils 1000.- Euro bezuschusst.

Die gewonnenen Gutscheine können Fachhandwerker in Beratungsgesprächen nutzen, noch zögernde Kunden von einer Fassadendämmung zu überzeugen. Bis 28. Februar 2018 haben Hausbesitzer dann Zeit, den registrierten Fachhandwerksbetrieb mit einer Fassadendämmung zu beauftragen.

Bestätigte Aufträge müssen bis 15. März 2018 beim Qualitätsgedämmt e.V., Leopoldstraße 244, 80807 München, eingereicht werden. Weitere Informationen unter: www.dämmen-lohnt-sich.de/mitmachen.