Allgemein

Digitale Farbgestaltung

Die für das Handwerk entwickelte App „Spectrum_mobile“ für digitale Farbgestaltung verfügt über eine Schnittstelle zu anderen Mitgliedern der Spectrum-Familie.

Fotos: Caparol

Die App legt Wert auf Nutzerfreundlichkeit: Schnell und intuitiv werden Flächen mit Farbtönen aus verschiedenen Caparol-Farbtonkollektionen gestaltet. Die interaktiven Farbtonfächer werden dabei mit einfachen Wischgesten durchgeblättert. Auch hier gibt es Informationen zu Machbarkeit, Hellbezugswert und Mischverhältnis. Alternativ werden die Farbtöne auf einer ColourWall dargestellt. Per Schieberegler lassen sich die Farbtöne filtern und so zum Beispiel nach ihrem Hellbezugswert auswählen. Zudem können diese individuell als Favoriten hinterlegt werden.

Für die Gestaltung von Fassaden und Innenräumen sind eigene Fotos und Bibliotheksbilder verwendbar. Noch schneller geht’s vor Ort mit der Funktion „Live-Video“: Im Bewegtbild lassen sich Flächen am echten Objekt einfärben: Das dient dem Kunden sogar auf der Baustelle. Hilfreich ist auch der animierte Farbmixer. Mit ihm lassen sich die Mischverhältnisse der CaparolColor-Compact-Töne ermitteln und auf die gewünschte Einheit umrechnen, sodass ein exaktes Nachmischen jederzeit möglich ist. Eigene Gestaltungsentwürfe aus der App erreichen mithilfe der „Teilen“-Funktion von unterwegs aus den Kunden und können dann beispielsweise in „Spectrum_express“ weiterbearbeitet werden.

Ein weiteres Werkzeug rundet das anspruchsvolle Angebot ab: Das leistungsstarke Farbmessgerät Caparol-ColorReaderPRO bestimmt in nur wenigen Sekunden die Farbtöne vieler Oberflächen. Hierfür gleicht das handliche Tool Farbvorlagen automatisch mit den verfügbaren Caparol-Kollektionen sowie dem RAL-Fächer ab.

Weitere Infos:
www.caparol.de

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de