Neue Decken- und Wandlösungen

Geprüft

Tragende, raumabschließende Trennwände mit einem Holzständerwerk können jetzt mit einer beidseitigen K260-Brandschutzbekleidung aus Fermacell-Gipsfaser-Platten als Innen- und Außenwände mit Wetterschutzsystemen ausgeführt werden. Die Konstruktion erreicht die Feuerwiderstandsklasse REI 60/K260. Entsprechend der von der MFPA Leipzig erstellten Prüfzeugnisse (abPs) können auch Holzbalkendecken in der Gebäudeklasse 4 jetzt mit einer unterseitigen Bekleidung aus Fermacell-Platten sowie einem deckenoberseitigen Fußbodenaufbau in Verbindung mit einer K260-Bandschutzbekleidung ausgeführt werden. Weitere Informationen stehen auch in der Broschüre „Fermacell im Holzbau – Planung und Verarbeitung“. Die Broschüre kann im Internet heruntergeladen werden.

Fermacell

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de