Startseite » Allgemein »

Laibungsplattensystem: primusLPS

Laibungsplattensystem
Ein Vierteljahrhundert primusLPS – geprüfte Qualität und Zuverlässigkeit

Im Jahr 1997 fiel der Startschuss für die einzigartigen Laibungsplatten primusLPS. Die Systemlösung für die perfekte Laibungsausführung überzeugt durch schnellen Einbau und gleichbleibende Qualität das Fachpublikum.

Der Zeitschenker am Bau: Den Spitznamen „Zeitschenker” haben sich die Laibungsplatten von GIMA über die Jahre redlich verdient. Durch den Verbund von Platte und Gewebe fallen etliche Arbeitsschritte bei der Ausführung vor Ort weg. Auf diese Weise können bei Fensterlaibungen bis zu 35 Prozent der Einbauzeit gegenüber einem konventionellen Einbau eingespart werden. Das bedeutet höhere Produktivität bei gleichem Personaleinsatz. Individualität im Bestellprozess und ein umfassendes Spezialsortiment sorgen heute dafür, dass schnell und sicher das richtige Produkt zum Einsatz kommt. Seit 2013 wird die Polytherm-Laibungsplatte als einzige auf dem Markt mit der bauaufsichtlichen Zulassung Z-33.9–941 von DIBt zugelassen. Die primusLPS-Polytherm-Laibungsplatten dürfen somit in allen allgemein bauaufsichtlich zugelassenen WDV-Systemen mit EPS-Dämmstoffen bis 300 Millimeter zur Dämmung von Laibungen eingesetzt werden.

Die Themen „zweite Entwässerungsebene“ und Lieferengpässe bei Fensterbänken, die auf dem momentan angespannten Rohstoffmarkt keine Seltenheit sind, können mit dem primusDPS-System ausgeglichen werden. Grund: Fensterbänke werden erst nach der Fertigstellung der Fassadenarbeiten in die Anschlüsse eingebracht. Kein Zeitverzug, keine beschädigten Fensterbänke und keine defekten Bordanschlüsse sind positive Effekte. Ein sicherer Anschluss und eine optisch perfekte Verbindung von Fensterbank und WDVS sowie klassischen Putzfassaden sind immer garantiert – rationell und stressfrei. 2022 wird die LPS-Laibungsplatte 25 Jahre alt – dies muss natürlich gefeiert werden! Das ganze Jahr über werden zahlreiche Aktionen und Events stattfinden. So spendet GIMA unter anderem 2,50 Euro pro 100 Laufmeter an einen wohltätigen Zweck und das GIMA-Mobil ist auf Tour. Alle Informationen sind auf der Jubiläumsseite zu finden.

Weitere Informationen:

www.gima-profi.de/25-jahre-LPS

GIMA GMBH & CO. KG

Windmühlstraße 11

91567 Herrieden-Neunstetten

Tel.: (09825) 92 91–0

info@gima-profi.de

www.gima-profi.de


PraxisPlus

Produkteigenschaften

  • Schnell, einfach und perfekt
  • Geprüfte, dauerhaft dichte Anschlüsse an Fenstern und Türen
  • Keine Wärmebrücken in Laibung und Sturz
  • Hervorragende Dämmeigenschaften
  • Einbauvideos in vielen Sprachen: www.gima-profi.de/unternehmen/videos/
Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 12
Ausgabe
12.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de