Startseite » Allgemein »

Sponsoringvertrag verlängert

Nationalmannschaft der Stuckateure
Sponsoringvertrag verlängert

Dr. Roland Falk, Leiter Kompetenzzentrum Ausbau und Fassade, Carsten Beier, Geschäftsführer der quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG, und Rainer König, Vorsitzender des Bundesverbandes Ausbau und Fassade.
Weiterhin Unterstützung für Top-Stuckateure: Die Schwenk Putztechnik verlängert ihren Sponsoringvertrag mit dem deutschen Nationalteam der Stuckateure um weitere drei Jahre bis zum 31. Dezember 2019. Gemeinsam mit dem Bundes-verband Ausbau und Fassade (BAF) und dem Kompetenzzentrum Ausbau und Fassade (Komzet) wurde die zukünftige Zusammenarbeit jetzt auf der Fachmesse „Farbe, Ausbau & Fassade 2016“ in München besiegelt. „Ich bin stolz, dass wir als starker Partner des Fachhandwerks auch weiterhin die besten Nachwuchs-Stuckateure Deutschlands intensiv fördern können“, erklärte Carsten Beier, Geschäftsführer der quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG, bei der Vertragsunterzeichnung.

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de