Startseite » Allgemein »

Strahlend weißes Schloss

Allgemein
Strahlend weißes Schloss

Strahlend weiß: Schloss Plön nach der Neubeschichtung Foto: Brillux
2002 erwarb die Fielmann-Akademie das Schloss Plön – und sanierte es in den Folgejahren grundlegend.

In diesem Jahr will die Fielmann-Akademie mehr als 6.000 Augenoptiker auf Schloss Plön fit machen für die technischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte dieses Handwerks.

Die Akademie residiert in Mauern, deren Ursprünge bis ins Jahr 1636 zurückreichen. Das mächtige Schloss im schleswig-holsteinischen Plön wurde rundum saniert und erhielt eine neue Fassadenbeschichtung auf Silikatbasis.
Mehr zum Schloss und seinem neuen Outift auf unserer Website www.malerblatt.de
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de