P.A. Jansen legt mit seinen Marken weiter zu.

Unkompliziert und anspruchsvoll

Verarbeitung der Korrosionsschutzfarbe Metallon DS. Foto: Jansen
Die Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres fällt bei dem Ahrweiler Lackhersteller P.A. Jansen positiv aus. Besonders die Produkte unter der Marke Jansen verzeichneten im Vergleich zum Vorjahr ein deutliches Umsatzplus von 9,1 Prozent. Basis der Unternehmenspolitik sind die Kernbotschaften, die bei Jansen zur Maxime erhoben wurden: „Wir suchen jeden Tag nach unkomplizierten Lösungen für technisch anspruchsvolle Anwendungen“ und „Wir behalten die Herausforderungen des Malerhandwerks stets im Blick“ – zwei der Leitsätze des Unternehmens.

Mehr zur Entwicklung bei P.A. Jansen werden Sie im Malerblatt 8/2015 finden.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de