Preisverleihung auf der Messe „denkmal“

Zwei Sieger

Das lange leer stehende Leipziger Palmengarten Palais gilt inzwischen als gelungenes Sanierungsbeispiel für denkmalgeschützte Bauten des frühen 20. Jahrhunderts. Foto: Remmers Baustofftechnik, Löningen/Dirk Knofe
Zur Bewahrung alter Baukultur werden nicht nur fachliche Expertisen und Hightech-Produkte benötigt, sondern auch gesellschaftliche Resonanz. Diese wird es anlässlich des Festakts zur neunten Verleihung des Bernhard-Remmers-Preises am 10. November 2016 erneut geben. Denn die alle zwei Jahre, im Rahmen der in Leipzig stattfindenden Messe „denkmal“ vergebene Auszeichnung, prämiert herausragende Leistungen in der handwerklichen Baudenkmalpflege. Auch dieses Jahr hat die Expertenjury im Auftrag der Bernhard-Remmers-Akademie als Organisatorin des Wettbewerbs zahlreiche Baudenkmalprojekte begutachtet. Erstmals kamen dabei gleich zwei Sieger heraus: In der Kategorie „National“ geht der alle zwei Jahre verliehene Bernhard-Remmers-Preis 2016 an die beteiligten Handwerker, Architekten, Planer und den Investor des Palmengarten Palais in Leipzig. Als internationaler Preisträger wird die intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Handwerkern, dem Planer und dem Oficina del Historiador, Ciudad de La Habana bei der Restaurierung des Kapitols in der kubanischen Hauptstadt Havanna durch Walter Bourichter, Beirats-Vorsitzender der Bernhard-Remmers-Akademie, ausgezeichnet.

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 2
Ausgabe
2.2020

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de