Startseite » Aus- & Weiterbildung »

Sto-Stiftung schreibt Bestenwettbewerb für Maler-Azubis aus

Bestenwettbewerb
Schnell für den Werkzeugkoffer anmelden!

Auch in diesem Jahr vergibt die gemeinnützige Sto-Stiftung in einem bundesweiten Bestenwettbewerb einhundert hochwertige Werkzeugkoffer inklusive Fachliteratur im Wert von jeweils rund 1.000 Euro an Azubis im Maler- und Lackiererhandwerk in ihrem letzten Ausbildungsjahr. Unter dem Motto „Du hast es drauf – zeig’s uns!“ unterstützt die Stiftung damit bereits seit 15 Jahren talentierte und förderbedürftige Lehrlinge auf dem Weg in die Gesellenprüfung.

„Aus Gesprächen mit Lehrern, Ausbildern und Azubis wissen wir, dass richtige Motivation und hochwertiges Werkzeug vielen dabei helfen können, den Weg bis zur Abschlussprüfung erfolgreich zu gehen. Bisher haben wir mehr als 1.300 der begehrten grünen Koffer verteilen können. Auch in diesem, für viele Lehrer und Azubis im Online-Schooling nicht einfachem Jahr, werden wir unserer Arbeit treu bleiben und junge Menschen in ihrer Ausbildung fördern“, sagt Gregor Botzet, Stiftungsrat Handwerk der Sto-Stiftung.

Der Bestenwettbewerb richtet sich an Schulabgänger der rund 400 deutschen Berufsschulen. Noch bis zum 15. Februar 2021 können Lehrer aller Berufsschulen mit Malerklassen ihre jeweils besten förderungswürdigen Schüler und Schülerinnen unter www.sto-stiftung.de/bestenwettbewerb anmelden.

Der Wettbewerb ist Teil der Bildungspyramide, einem Konzept der Sto-Stiftung, mit dem die Weiterbildung der Handwerksgesellen von der Berufsschule über den „staatlich geprüften Farb- und Lacktechniker“ bis hin zum Bachelor- und anschließendem Master-Studium gefördert werden kann.

Weitere Informationen: www.sto-stiftung.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 3
Ausgabe
3.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de