Schüler der Berufsfachschule der Gewerblichen Schule Backnang machten selbstgefertigte Sitzkisten zu Kunstobjekten.

Bitte Platz nehmen!

Die Schüler der Bff1 Berufsfachschule Backnang und ihre Sitzkisten. Foto: Joachim Herzel
Da es in den Pausen zu wenig Sitzgelegenheiten für die Schüler gab, wollten Lehrer und Schüler der Bff1 Berufsfachschule Farbe, Backnang, Abhilfe schaffen. Im Rahmen eines Schulprojektes wurden daher 24 Sitzkisten von Schülern hergestellt und mit Tapetenmustern veredelt. Jeder Schüler sägte die vorbereiteten OSB-Platten/MDF-Platten mit einer Kreissäge auf Gehrung zurecht. Anschließend wurden die Teile miteinander verleimt und mit Metallwinkeln verschraubt. Der Holzuntergrund wurde zunächst grundiert, mit den von jedem Schüler individuell ausgewählten Vlies-Tapetenmuster beklebt und anschließend versiegelt, um im Schulalltag bestehen zu können. Zuvor waren im Theorieunterricht Musterkisten aus Styropor Untertapeten im Maßstab 1:5 hergestellt worden. Die Entwürfe wurden im Gestaltungsunterricht umgesetzt.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de