Startseite » Betrieb & Markt »

Geschäftsführer Holger Manske scheidet zum Jahresende aus

Storch
Geschäftsführer Holger Manske scheidet zum Jahresende aus

Geschäftsführer Holger Manske scheidet zum Jahresende aus
Nach sieben Jahren in der Geschäftsführung der STORCH Malerwerkzeuge & Profigeräte GmbH stellt sich Holger S. Manske ab dem neuen Jahr einer neuen beruflichen Herausforderung in der Bauzulieferindustrie.

Nach sieben Jahren in der Geschäftsführung der Storch Malerwerkzeuge & Profigeräte GmbH stellt sich Holger S. Manske ab dem neuen Jahr einer neuen beruflichen Herausforderung in der Bauzulieferindustrie.
Seit 2016 verantwortete Manske den Vertrieb des Wuppertaler Spezialisten für Maler-Werk-Zeug gemeinsam mit dem Holding-Geschäftsführer Jörg Heinemann. In dieser Zeit hat Manske maßgeblich zur Weiterentwicklung von Storch im Profisektor beigetragen.
Heinemann: „Wir danken Holger Manske für sein Engagement. Er hat Storch in seiner Verantwortung nachhaltig erfolgreich entwickelt und die weitere Internationalisierung vorangetrieben. Für seine neue Geschäftsführungstätigkeit in seiner Heimatregion im Bergischen Land wünschen wir ihm viel Erfolg und stets eine glückliche Hand.“

 

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 12
Ausgabe
12.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de