Apps Malerblatt Wissen Winworker

WinWorker Zeiterfassung

Mit der mobilen Zeiterfassung von WinWorker sind handschriftliche Eintragungen auf Papier passé. Die Mitarbeiter erfassen ihre Arbeitszeiten mit dem Smartphone direkt auf der Baustelle.

Das können allgemeine Buchungen sein – wie Arbeitszeit, Fahrzeit und Pause. Sie können aber auch auf Leistungspositionen oder sogar Arbeitspakete mitschreiben und freie Eingaben für Zusatzarbeiten machen.

Dank der farbigen Symbole ist die mobile Zeiterfassung auf der Baustelle einfach und sicher zu bedienen. Alle Zeiten werden sekundengenau aufgezeichnet und können so lückenlos dokumentiert werden. Außerdem können die genutzten Geräte der Buchung zugeordnet werden.

Intelligente Filterfunktionen erleichtern die Auswahl der Projekte und der darauf mitgeschriebenen Arbeitszeit. Es ist auch möglich, bei Bedarf nach anderen Projekten in der WinWorker Software zu suchen, etwa wenn der Mitarbeiter auf eine andere Baustelle gerufen wird, um dort mitzuhelfen.

Die mobile Zeiterfassung via Smartphones ist komfortabel zu handhaben. Besonders unkompliziert geht es mit Hilfe der NFC-Technik. Ein Scan genügt, schon läuft zum Beispiel die Fahrzeit – immer passend zum Projekt gebucht.

Wenn Sie NFC-fähige Smartphones verwenden, können Sie die Technik der Nahfeld-Kommunikation nutzen, um auch darüber Arbeitszeiten zu erfassen: Einfach mit dem Mobilgerät einen vorab programmierten NFC-Chip scannen – schon startet zum Beispiel die Fahrzeit im Firmenfahrzeug oder die Zeiterfassung auf der Baustelle.

Die Daten werden automatisch in die WinWorker Software im Büro übertragen. Damit wird das lästige Abtippen überflüssig, es wird nichts doppelt erfasst und Fehler werden vermieden.

Falls der Zoll anklopft, können Sie dank WinWorker per Knopfdruck minutengenaue Auswertungen der Arbeitszeiten liefern.

Mit der mobilen Zeiterfassung kommen Sie komfortabel Ihren gesetzlichen Dokumentationspflichten nach. Die Daten, die über die App gebucht werden, liefern zudem die perfekte Basis für die Nachkalkulation und die Lohnbuchhaltung.


Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de