Philip_Hoffmann_3.jpg
Zusatz BU
Fotohinweis
Gesellenbrief und Bachelor

Erfolgreicher Abschluss

Als erster Student hat Philip Hoffmann das Studium des Bauingenieurwesens in Verbindung mit einer Ausbildung zum Maler und Lackierer erfolgreich abgeschlossen. Der junge Mann, der seinerzeit Mitinitiator und Pilotstudent des neuen Studiengangs war, zieht eine durchweg positive Bilanz: „Für mich war diese Art der Ausbildung genau das Richtige. Der Wechsel zwischen handwerklicher Arbeit im Betrieb und den interessanten Vorlesungen an der Uni lässt keine Langeweile aufkommen. Durch die Praxiserfahrung gewinnt man außerdem ein sehr gutes Verständnis dafür, wovon in den Vorlesungen die Rede ist.“Felix Diemerling, Geschäftsführer der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main, der den Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen mit auf den Weg gebracht hat, ist zufrieden mit den Rückmeldungen der Studierenden und der Betriebe: „Die Abstimmung zwischen den Ausbildungspartnern funktioniert sehr gut. Wir haben mittlerweile zwölf Ausbildungsbetriebe, die auf diese Weise ausbilden.“

Weitere Informationen zum Bachelor-Studiengang Bauingenieur in Kombination mit einer Maler- und Lackiererausbildung:

www.duales-studium-maler.de