Einen Blick in die Zukunft wirft das Haus der Farbe in Zürich.

Horizonte

Künstliche Intelligenz (KI) und insbesondere Machine Learning verändern momentan viele Berufsfelder in fundamentaler Weise. Damit eröffnen sich viele neue Möglichkeiten. Allerdings werden auch immer mehr Arbeitsbereiche vom Computer übernommen. In den Berufsfeldern Gestaltung und Handwerk ist bislang noch wenig davon spürbar. Es stellt sich aber auch hier die Frage, ob und wie Künstliche Intelligenz Gestaltung und Handwerk in Zukunft beeinflussen wird.

Im Vortrag „Horizonte“ wird diese Thematik genauer diskutiert: Anhand konkreter Beispiele erläutert die Bauingenierin und Computational Scientist Ursual Mayer, wie einfache KI-Algorithmen funktionieren und in welchen Bereichen KI bereits erfolgreich eingesetzt wird. Anschliessend wird der Begriff der Künstlichen-Intelligenz genauer ausgeführt und in Bezug zum gestalterischen Prozess gesetzt. Daraus werden einige konkrete Beispiele für mögliche Verwendungen von KI in Gestaltung und Handwerk abgeleitet.

www.hausderfarbe.ch