Startseite » Gestaltung » Inspiration »

Fassade des AJZ Bahndamm prägt Wermelskirchener Stadtbild

AJZ Bahndamm
„Totgeglaubte leben länger“

Die Fassade des AJZ Bahndamm prägt seit Jahren das Wermelskirchener Stadtbild. Der Malerfachbetrieb „Meine Wunschwand“ von Steve Franke setzte mit der Gestaltung einen bleibenden Eindruck.

Ursprünglich sollte das Gebäude vor einigen Jahren abgerissen werden. Um dies zu verhindern, setzte sich das Team des AJZ mit aller Kraft erfolgreich dafür ein, das Gebäude zu erhalten. Zum anschließenden Jubiläum sollte die Fassade unter dem Motto „Totgeglaubte leben länger“ neu gestaltet werden. Für die Ausführung wurde Malermeister Steve Franke mit seinem Betrieb „Meine Wunschwand“ beauftragt. Die Planung zum Fassadenmotiv wurde eng mit dem 20-köpfigen Team des AJZ Wermelskirchen abgestimmt. Dabei mussten viele Abstriche gemacht und Planänderungen berücksichtigt werden, um alle Beteiligten zufriedenzustellen. „Bei den Arbeiten war es mir wichtig, die Fassade in neuem Glanz erstrahlen zu lassen“, erzählt der Malermeister. „Dafür habe ich das leuchtende Fading eingesetzt, mit dem Hintergedanken, den Weg aus den überstandenen dunklen Zeiten zu verdeutlichen.“

Die Ausführung wurde ungewöhnlicher Weise nicht mit einem Gerüst, sondern mit einem Steiger (Hubwagen) umgesetzt. Die Schwierigkeit dabei bestand darin Kreise, wie die des AJZ Logos, nur unter Verwendung des Hubwagens optisch genau auf der Fassade anzubringen. Darüber hinaus musste der Malermeister ohne Rastervergrößerung, Doodle grid oder Beamer arbeiten, da es von den Auftraggebern nicht gewünscht war, die Hauptfassade ebenfalls zu bearbeiten. Die einzige Hilfe war ein Plott für den Schriftzug, welcher jedoch nicht in der entsprechenden Rundung geliefert wurde. Auf Wunsch des Kunden wurde die Beschichtung mit Sprühdosen vonMTN Colors aufgetragen.

„Es freut mich, dass ich die Möglichkeit bekam die Fassade des AJZ neu gestalten zu dürfen“, erzählt Steve Franke.  „Das Gebäude prägt seit Jahrzehnten das Stadtbild von Wermelskirchen und es mich ehrt als Malerfachbetrieb „Meine Wunschwand“ ein Teil dessen zu sein.“

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de