Startseite » Glossary »

Farbabstand

Farbabstand

Der Farbabstand Delta E ist ein Maß für den empfundenen Farbabstand, er sollte möglichst für alle auftretenden Farben „gleichabständig“ sein. Damit können Arbeiten, die sich mit Farben befassen, quantifiziert werden. „Gleiche Farbe“, besser gleiche Farbvalenz, zu erreichen ist insbesondere mit verschiedenen Materialien und unter unterschiedlichen äußeren Bedingungen, wie der Metamerie oder wegen der Individualität der Betrachter schwierig.
In der betrieblichen Praxis ist die Angabe von Toleranzen etwa in Lieferbedingungen üblich. Auf Farben angewandt bedeutet dies, dass ein festgehaltener Farbabstand ΔE für jeden Farbton von den meisten Menschen gleich wahrgenommen werden sollte.

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 4
Ausgabe
4.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de