Lehmfarbe

Umfangreiche Farbpalette

IMG_0375.jpg

Die Conlino-Lehmfarbe ist in 36 Farbtönen erhältlich. Sie reicht von Edelweiß bis hin zum Erdfarbton Kastanie. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar. Sämtliche Farbtöne stammen aus den Grundfarben der Erde. Selbst blauer Lehm kommt in der Natur immer wieder vor, ist aber selten. Um diesen Farbton nachzuempfinden, setzt Conluto seiner Lehmfarbe das Pigment Ultramarinblau zu. Es ist ungiftig, lichtecht und hitzebeständig. Wer die Farbpalette erweitern möchte, hat die Möglichkeit, der Lehmfarbe bis zu acht Prozent Pigment hinzuzufügen. Die conlino-Lehmfarbe bildet eine tuchmatte und sorptionsfähige Oberfläche mit hoher Farbbrillanz und -beständigkeit. Durch die kristalline Struktur entsteht eine Wandfläche mit feinen Nuancen. Die feine Wolkigkeit ist eine Charaktereigenschaft der Lehmfarbe, entsteht durch die natürliche Zusammensetzung des Materials.

www.conlino.de

Die Farbpalette von Conluto umfasst eine Vielfalt an dezenten und kräftigen Farbtönen, die alle der Natur entlehnt sind.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de