Farbe & Inspiration (426 Artikel)

An dieser Stelle finden Sie Fachbeiträge zum Thema Farbe & Inspiration im Bereich Raumgestaltung und Architektur.

2011_07_CAPAROL_duckek_Dorint_Hotel_Wustrow_3535_36_37.jpg

Farbe und Feng Shui

Entspannen, regenerieren, neue Kraft schöpfen: Der Aufenthalt in einem Spa- und Wellnessbereich hat auf das körperliche und geistige Wohlbefinden einen positiven Einfluss. Eine zentrale Rolle übernimmt Wasser in diesen Wellnesseinrichtungen mit Pool, Saunalandschaft sowie Massage-, Beauty- und Fitnessangeboten.
Fugenloses bad
Durchgehende, glatte Oberflächen im fugenlosen Bad

Fugenlose Malerkompositionen

Durchgehende, glatte Oberflächen sind das Spezialgebiet von Michael Johannes Ochs, der in Reutlingen einen fünfköpfigen Malerbetrieb in dritter Generation führt. Worauf es bei der fugenlosen Gestaltungsart ankommt, wird hier erklärt.
Markierungsarbeiten
Markierungsarbeiten

Das Geld liegt auf der Straße

Noch sind Markierungsarbeiten für viele Maler eine Nischentätigkeit. Warum eigentlich? Schließlich lässt sich für relativ kleines Geld entsprechendes Equipment kaufen. Und potenzielle Aufträge lassen sich in vielen Bereichen finden.
orientierungssystem

Orientierungssystem: Plakativ oder subtil leiten?

Im vierten Teil unserer Serie „Köpfe mit Kompetenz in Farbe“ sprechen wir mit Dipl.-Designerin Martina Lehmann über den Einsatz von Farbe zur besseren Führung und Orientierung in Gebäuden.
2407_uden_kran.jpg

Blick aus dem Regenbogen

Im dänischen Aarhus lässt sich erleben, wie die Welt aus einem Regenbogen betrachtet aussehen könnte. Dazu muss man nicht in die Wolken aufsteigen, sondern nur auf das Dach des dortigen Kunstmuseums.
colours_of_england

„Colours of England“: Farben erzählen Geschichten

„Colours of England“ heißt die neue Farbkarte von Little Greene; sie umfasst historische Farbtöne aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert. Im Interview sprachen wir mit Ruth Mottershead, Marketingdirektorin des Farbenherstellers, über den Leitgedanken der neuen Kollektion.
polychromie_architecturale

Fassadengestaltung mit Le Corbusiers polychromie architecturale

Ein Facelift hat das Hamburger Hotel Wedina erhalten: Die Fassade strahlt im leuchtenden Rot und jedes Zimmer zeigt sich in einem anderen, meist sehr kräftigen, Ton. Architekt Dirk Michel vertraute auf die ausgewogene Farbpalette polychromie architecturale von Le Corbusier.
6031D-VD2_Fantasia_Cool_Interieur_i.jpg

Der schöne Schein

Das Mittel der Imitation ist eine Möglichkeit, Wunschlebenswelten zu gestalten. Das Gestaltungsziel ist aber nicht mehr die originalgetreue Kopie, sondern geht weit darüber hinaus.
haga-naturkalk-fassade-1.jpg

Mit Dämmputz in die Gründerzeit

Ein Haus in Berlin-Mitte stand lange leer, das einst schmuckvolle Gebäude bot ein trauriges Bild. Eine der größten Herausforderungen lag in der denkmalgerechten Gestaltung der Fassade unter Berücksichtigung der Auflagen der Energieeinsparverordnung. Nun wurde die Fassade mit einem Dämmputz aus reinem Naturkalk saniert.
LambertusEins2016-4.jpg

Kleinod der Neoromanik

Als facettenreich erwies sich die Sanierung der denkmalgeschützten Lambertusschule in der Düsseldorfer Altstadt im Stil der Neoromanik. Neben umfangreichen Arbeiten im Innenbereich musste die Fassade des 1884 errichteten, rund 60 Meter langen Gebäudes in Anlehnung an das ursprüngliche äußere Erscheinungsbild wieder hergestellt werden. Mit Abschluss…