Startseite » News »

100 Jahre Langeooger Wasserturm

Das bekannte Wahrzeichen zeigte sich zu seinem Festtag wieder frisch saniert und in strahlendem Weiß.
100 Jahre Langeooger Wasserturm

Der nun wieder strahlend weiße Langeooger Wasserturm wurde zu seinem 100. Geburtstag mit Alligator-Produkten saniert. Foto: Alligator
Mit einem großen Festakt feierte die Insel Langeoog im Juni den 100. Geburtstag des Wasserturmes, der sich nach einer intensiven Sanierung strahlend weiß präsentierte. Zwar ist er seit 1994 außer Betrieb, jedoch in seiner Funktion als Wahrzeichen und Tourismusmagnet der Insel immer noch von außerordentlicher Bedeutung. Heute ist der höchste Aussichtspunkt der Insel Ausstellungsraum. Für die Sanierung dieses Denkmals kamen daher nur Spezialisten in Frage. Die Wahl fiel auf die Alligator Farbwerke und den Restaurator Kramp & Kramp aus Lemgo-Lieme, die das Äußere des Turms in nur zehn Wochen wieder der Ursprungsversion von 1909 anpassten. Dabei wurden Produkte aus dem Kieselit-Sortiment von Alligator verwendet, einem silikatischen System, das sich aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften in der Denkmalpflege seit Jahren bewährt hat.

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de