Startseite » News »

Doppelte Gewinner

Ende September wurden die Preisträger des Deutschen Fassadenpreises 2008 in Münster geehrt.
Doppelte Gewinner

Edel war der Rahmen und hochkarätig die Arbeiten, die gewürdigt wurden: am 24. September 2008 wurden die Preisträger des Deutschen Fassadenpreises 2008 auf Gut Havichshorst in Münster von Vertretern des Auslobers Brillux geehrt.

Brillux-Marketingleiter Frank Dusny begrüßte die Gäste und hob auf die Vorteile deren Teilnahme an so einem Wettbewerb ab: „Die Firmen, die sich an diesem Deutschen Fassadenpreis beteiligt haben, gehören schon heute zu den Gewinnern. Denn durch ihre individuellen Konzepte in der Fassadengestaltung und die damit verbundenen Maßnahmen haben Sie bereits einen Weg eingeschlagen und den erforderlichen Einsatz für Aufmerksamkeits- und Auftragsgewinn erbracht. Gleichzeitig kann man diese Unternehmen aber auch als doppelte Gewinner bezeichnen, denn neben dem Erfolg, den sie für ihre Firma erreichen, stehen diese Betriebe für das Image einer gesamten Gruppe.
Insgesamt gab es mehr als 300 Einreichungen, was die Leistungen der Preisträger noch mehr in den Fokus stellt. Brillux-Geschäftsführer Michael Thompson richtete Grußworte an die zahlreichen Gäste und würdigte die Leistungen der Gewinner, doch auch aller anderen, die durchweg gute Arbeiten leisteten und sich ebenfalls am Wettbewerb beteiligten. Festrednerin war Andrea Eigel, Geschäftsführerin der Kaleidos-kop Marketing Service GmbH. Ihr Thema: „Die Individualität von Menschen und deren Umgang damit.“
Der Jury-Vorsitzende, Prof. Jürgen Braun, ging auf die eingereichten Arbeiten und preisgekrönten Objekte ein: „Es zeigen sich an der Zahl und der Dotierung der Auszeichnungen und Preise, die die Jury einstimmig vorgenommen hat, spezielle Stärken der Leistungsfähigkeit der Branche. Ein weites Feld mit großartigen handwerklichen Leistungen zeigt die Gruppe der Historischen Gebäude und Stilfassaden.“ Prof. Jürgen Braun überreichte gemeinsam mit Frank Dusny die Preise an die Gewinner des Deutschen Fassadenpreises.
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de