Startseite » News »

Effizient für den Maler

Dorn Lift präsentiert Arbeitsbühnen auf der Austro Farbe.
Effizient für den Maler

Die Firma Dorn Lift GmbH hat mit ihren verschiedenen HINOWA Raupen-Arbeitsbühnen nicht nur die Vorteile für den Malerfachbetrieb ausgebaut, sondern wird viele mit einer neuen Arbeitsbühnen-Serie zum Staunen bringen.

Aufgrund kundenspezifischer Nachfragen in Bezug auf eine erhöhte Korbtraglast von 230 kg im gesamten Arbeitsbereich wurden neue Raupenarbeitsbühnen-Modelle entwickelt. Diese sind gekennzeichent mit „Performance IIIS“. Ständiges Arbeiten mit zwei Personen + Werkzeug ist damit gewährleistet. Die neuen Modelle sind ebenfalls mit den bewährten Eigenschaften der bekannten IIIS Serie ausgestattet wie zum Beispiel die innovative IIIS Steuerung: Die Ausnivellierung der Arbeitsbühne geschieht hier vollautomatisch und wird per Fernsteuerung bedient. Als absolutes „Highlight“ bezeichnet Dorn Lift, dass alle HINOWA Raupen-Arbeitsbühnen serienmäßig mit GPS/GPRS-Systemen ausgestattet sind. Dadurch kann der Maschinenzustand und Maschinenstandort abgefragt werden. Zu sehen ist das bei der Austro Farbe in Wieselburg, Halle 5 Stand Nr. 510 .
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de