Startseite » News »

Ein Fresko für den Autohimmel

Digitaldrucktapeten
Ein Fresko für den Autohimmel

Bild_09.jpg
Die Beleuchtung mittels direkter und indirekter Lichtspots verstärkt die plastische Wirkung des Bildmotivs, das aus der österreichischen Abtei Stift Melk stammt – die Bilddatei wurde auf 28 Vliesfaserrollen mit jeweils 10 m Länge gedruckt.
Bei der Gestaltung eines Showrooms für wertvolle Autos wünschte sich der Eigentümer eine ungewöhnliche Deckengestaltung. Das Malerunternehmen setzte auf eine Digitaldrucktapete.

Der Auftraggeber hegte den Wunsch, die Decke des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes mit in die Gestaltung des Showrooms einzubeziehen. Bald reifte die Idee, die knapp 190 qm große Deckenfläche mit einem großen Bild nach Art eines historischen Freskos zu dekorieren. Das Foto einer barocken Deckenmalerei entdeckte der Auftraggeber im Internet. Das 1731 von Paul Troger gemalte Fresko befindet sich im Marmorsaal der österreichischen Abtei Stift Melk. Der Clou: Im Mittelpunkt des allegorischen Gemäldes steht ein Fahrzeug – gezeigt wird die Göttin Pallas Athene auf dem Löwenwagen. Nach der Abklärung der Nutzungsrechte nahm Marco Müller, Malermeister bei der projektbetreuenden Malerfirma Michel GmbH, Kontakt zu Erfurt auf. Die Bilddatei wurde bei Erfurt auf seine Skalierbarkeit hin geprüft – später sichtbare Pixel und störende Artefakte sollten angesichts der enormen Vergrößerung sicher ausgeschlossen sein. Das Bildmotiv wurde schließlich auf ERFURT-Variovlies M 160 PRO gedruckt, unterteilt auf 28 Rollen von jeweils 10 Metern Länge.

www.erfurt.com

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de