Startseite » News »

Für die besten Nachwuchskräfte im Maler- und Stuckateurhandwerk

Mitmachen beim Azubi-TalentForum
Für die besten Nachwuchskräfte im Maler- und Stuckateurhandwerk

Wie lässt sich die Motivation von Auszubildenden, die schon jetzt durch besondere Leistungen auffallen, dauerhaft hochhalten? Mit einer Bewerbung für das Azubi-TalentForum vermitteln Brillux Ausbildungspartnerbetriebe ihren Auszubildenden echte Wertschätzung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet eine ereignisreiche Woche, fachlich wie persönlich – das empfand zumindest die diesjährige Gruppe so. Für das kommende Jahr sind zwei Termine geplant: Die Bewerbungsphase läuft!

Eine Dispersionsfarbe verarbeiten: Das beherrschen die zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Azubi-TalentForums 2020 aus dem Effeff. Aber das Produkt selbst herstellen? Konzentriert stehen die angehenden Malerinnen und Maler in der Abteilung Forschung & Entwicklung bei Brillux und versuchen in Kleingruppen, eine vorgegebene Rezeptur abzuwiegen und anzumischen. Was passiert, wenn der Verdicker fehlt oder die Menge des Entschäumers nicht stimmt? Wird auch nur eine Komponente im Rezept verändert, kann das einen großen Einfluss haben: Das merken die Azubis, als sie die Farben aufbringen und das Rollverhalten sowie das Oberflächenbild beurteilen. „Das Azubi-TalentForum ist eine richtig coole Idee von Brillux. Wir haben uns zuerst die Produktion Schritt für Schritt anschauen dürfen und merken jetzt selbst, wie komplex es ist, Farbe herzustellen“, sagt Bastian Henschel vom Betrieb Malerei Aigner aus Mehring.

Theorie, Praxis und Austausch

Die Woche in Münster ist vollgepackt: Neben theoretischen Inhalten und Exkursionen steht viel Praxis auf dem Programm, zum Beispiel das Seminar „Metallische und Mineralische Wandgestaltung“ oder das Seminar „Die Marke Ich“, in dem es um die eigene Wirkung geht. Zeit für Freizeit und Austausch bleibt natürlich auch – schließlich kommen die Azubis aus verschiedenen Regionen, kleinen wie großen Betrieben und haben sich einiges über ihren Alltag zu erzählen: Liegt in einem Betrieb der Fokus mehr auf kreativer Wandgestaltung, ist es in einem anderen eher das Objektgeschäft.

„Belohnen und anspornen“

Azubi Muhammed Hamsho von der Möller & Sohn GmbH & Co. KG aus Herford wird die Woche in bester Erinnerung behalten: „Ich habe eine Menge gelernt, vieles davon prüfungsrelevant. Das Bestimmen von Untergründen hat mir besonders gut gefallen.“ Warum er für seinen Azubi Muhammed eine Bewerbung eingereicht hat, erklärt sein Ausbilder Jens Uwe Deppendorf: „Er zeigt einfach Einsatz und hat sich toll entwickelt. Muhammed ist gut organisiert, selbstständig und beißt sich durch. Ich wollte ihn gleichzeitig belohnen und anspornen – das ist mit der Woche in Münster definitiv gelungen.“

In einer Woche viel mitnehmen

Auch Bettina Henschel vom Betrieb Malerei Aigner empfindet den Übergang von der Woche in Münster zum Alltag sehr gelungen. „Für Bastian war der gesamte Input sehr spannend. Gerade bei den Kreativtechniken konnte er einiges mitnehmen. Eine der Techniken hat er sogar in seiner Abschlussprüfung ausgeführt. Ich freue mich, dass er in der einen Woche beim Azubi-TalentForum so viel dazulernen konnte.“

Das Azubi-TalentForum von Brillux ist eine Chance für Azubis, in einer Woche für sich sehr viel mitzunehmen – und nebenbei auch eine Menge Spaß zu haben. Für Betriebe also genau das passende Werkzeug, um den Nachwuchs gezielt zu fördern, gleichzeitig Anerkennung zu zeigen und Ansporn für die weitere Ausbildung zu geben. Brillux Ausbildungsbetriebe können ihre Bewerbung bis zum 30. November 2020 online einreichen.

Das Azubi-TalentForum 2021: Infos auf einen Blick

Brillux Ausbildungspartner haben einmal jährlich die Chance, sich mit ihren besten Auszubildenden für die insgesamt 24 Plätze des Azubi-TalentForums zu bewerben. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet eine erlebnisreiche Woche mit Verpflegung und Unterbringung im Gästehaus B-Wohnen in Münster. Neben Einblicken in die Produktion und Entwicklung finden Exkursionen und Objektbesichtigungen statt, ergänzt durch technische Schulungen und ein Freizeitprogramm mit hohem Spaßfaktor.

Wo: am Hauptstandort der Brillux Akademie in Münster

Wann: 14.–19.März 2021; 11.–16. April 2021

Wie: Bewerbung online einreichen unter: www.brillux.de/azubi-talentforum

Bis wann: 30. November 2020

Selber Brillux Ausbildungspartner werden? Hier klicken

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de