Startseite » News »

Für Lebenswerk ausgezeichnet

Remmers
Für Lebenswerk ausgezeichnet

Verbund Oldenburger Münsterland
Vom Verbund Oldenburger Münsterland ausgezeichnet für ihr unternehmerisches Lebenswerk, nahmen Hildegard Remmers und Gerd-Dieter Sieverding im Kreise ihrer Familie Urkunde und Skulptur entgegen. Foto: Hölzen/Gerald Lampe

Kontinuität wird bei Remmers groß

geschrieben. Dafür stehen die Witwe des Unternehmensgründers, Hildegard Remmers und ihr Schwiegersohn, Gerd-Dieter Sieverding. Beide wurden nun vom Verbund Oldenburger Münsterland für ihr Lebenswerk geehrt. Denn sie haben nicht nur das inzwischen in dritter Generation geführte Unternehmen in Familienhand gehalten, sondern auch zentrale Werte der Unternehmenskultur über die Jahrzehnte hinweg überliefert. Dazu zählt die persönliche Nähe zu Mitarbeitern und Geschäftspartnern, den Sinn für Innovationen und schließlich das stets umsichtige, nachhaltige Wachstum des Betriebs. So trugen sie dazu bei, Remmers als feste Größe der regionalen Wirtschaft in Deutschlands Nordwesten zu verankern.

www.remmers.com



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 1
Ausgabe
1.2021
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de