Startseite » News »

Fundamentaler Wandel

Der Transformations-Prozess wurde von AkzoNobel Deco Deutschland erfolgreich abgeschlossen.
Fundamentaler Wandel

Die AkzoNobel Deco Deutschland hat drei Unternehmen zusammengeführt und ist damit eine reine Vertriebsorganisation. „Mit dem Zusammenschluss dreier Organisationen haben wir in sehr kurzer Zeit einen enormen Veränderungsprozess durchlaufen, der beispielhaft ist – nicht nur für unsere Branche, sondern auch für Veränderungs- und Restrukturierungsprozesse an sich“, so Thomas Pfützenreuter, AkzoNobel Deco-Geschäftsführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Und weiter: „Heute ist die AkzoNobel Deco eine reine Vertriebsorganisation mit starkem Marketing- und Handelsfokus, während wir vor anderthalb Jahren eine Produktionsunternehmung waren, die sich stark an produktionstechnischen Fragen ausrichtete. Wir schließen heute einen enormen Schritt und einen tiefgreifenden Wandel in der Unternehmensidentität erfolgreich ab.“

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de