Gewinner des Wettbewerbs

Hannovers Fassaden

Dieses Objekt in der Hannoveraner Fichtestraße Nummer 8 gewann den Fassadenpreis 2009. Foto: Malerinnung Hannover
Bereits zum achten Mal in Folge wurde durch die beiden Initiatoren Haus & Grundeigentum Hannover und die Maler- und Lackiererinnung Hannover auch 2009 der Fassadenwettbewerb durchgeführt. Als Sponsoren konnten dabei erneut die MEGA, Caparol und einzA gewonnen werden. Beide Initiatoren sehen sich jedes Jahr wieder in ihrem Anliegen eindrucksvoll bestätigt, die Hausbesitzer in der Region zu ermuntern, ihre Hausfassaden neu verschönern und schützen zu lassen. Von den vielen in Hannover im Jahr 2009 neu gestalteten Fassaden haben 35 am Wettbewerb teilgenommen. Der hohe Anteil an wärmegedämmten Fassaden erfreute die Initiatoren, da sich beide auch in der Klimaschutzagentur der Region engagieren. Gewonnen hat schließlich ein Objekt in der Hannoveraner Fichtestraße Nummer 8, dessen Besitzer, Prof. Dr. Wolfgang Koppert, den Malereibetrieb N. Klein (Hannover) mit den Arbeiten am Gebäude beauftragt hatte.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2019

ABO

Anzeige

Malerblatt Wissenstipp

Alles über Wärmedämmung


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de