Startseite » News »

Hochwasserhilfen für das Handwerk

News
Hochwasserhilfen für das Handwerk

Der Landesinnungsverband Farbe Gestaltung Bautenschutz Rheinland-Pfalz hat angesichts der Hochwasserkatastrophe im Südwesten einen Hilfsfonds für betroffene Betriebe geschaffen. Zudem wurde im Rahmen der Aktion „Wir sind für euch da!“ ein Spendenkonto für die Hochwasserhilfe im Handwerk eingerichtet. Damit die von der Naturkatastrophe betroffenen Maler- und Lackiererbetriebe schnell wieder auf die Beine kommen und unbürokratische Hilfe erhalten, wurde als erster Schritt ein Hilfsfond in Höhe von 50.000 Euro eingerichtet. Betroffene Betriebe können sich per Online-Formular an den Landesinnungsverband in Mainz wenden und ihr Anliegen mitteilen.
 
Der Landesinnungsverband Rheinland-Pfalz hat zudem ein Spendenkonto bei der Mainzer Volksbank eingerichtet, auf das Spenden eingezahlt werden können:
 
Mainzer Volksbank
DE37 5519 0000 0032 6630 31
Stichwort: Hochwasserhilfe
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de