Startseite » News »

Thomas Müller und Caparol spendieren Premiumfarben für Vereinsprojekte

Caparol Maler-Challenge des Jahres
#malergegenmueller geht in die Verlängerung

Thomas Müller und Caparol spendieren Premiumfarben für Vereinsprojekte. Foto: Caparol

Am 21.03.2021 traten Fußball-Weltmeister Thomas Müller gemeinsam mit den Amateurfußballern Tino Knauth und Tino Ziburts von der SpVgg Mitterdorf gegen das Team MALER um Alexander Neumann, Tobias Willrodt und Silvester Pawlowski vom Malerbetrieb Neumann aus Dinslaken an. Nach hochspannenden Wettkämpfen hatten die Malerprofis am Ende knapp die Nase vorn.

Maler-Challenge des Jahres

Das Event stellte den Abschluss der „Maler-Challenge des Jahres“ dar, doch #malergegenmueller geht nun in die Verlängerung: Dieses Mal haben BewerberInnen die Chance, Premiumfarben von Caparol für den guten Zweck zu gewinnen. Teilnehmen können sowohl Profi-MalerInnen als auch AmateursportlerInnen, die ihrem Lieblings-Vereinsprojekt einen neuen Anstrich verpassen möchten – beispielsweise die Verschönerung des eigenen Clubheims.

#malergegenmueller für den guten Zweck

Unter allen Bewerbungen werden drei Vereinsprojekte ausgelost. Auf die glücklichen GewinnerInnen warten eimerweise Premiumfarben für innen oder außen. Zusätzlich erhalten sie eine professionelle Farbberatung vom Caparol FarbDesignStudio für die Umsetzung ihrer Ideen, und auch die Kosten für die Ausführung der Malerarbeiten werden übernommen. Darüber hinaus werden unter allen Bewerbungen zehn von Weltmeister Thomas Müller signierte Fußbälle sowie 50 adidas Deutschland Trikots Home EM 2020, die offiziellen Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, verlost.

Bewerbungsschluss für die Aktion von Thomas Müller und Caparol ist der 13.05.2021.

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2021
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de