Startseite » News »

Produkt im Einsatz: Maßgefertigte Jalousiekästen

Produkt im Einsatz
Maßgefertigte Jalousiekästen für perfekten Sonnenschutz

Ein Neubauprojekt zeigt, wie raumhohe Fenster mit innovativen, maßgefertigten Jalousiekästen ausgestattet wurden und so perfekten Sonnenschutz bieten.

„Auf der Suche nach einem Jalousiekasten für unser Neubauprojekt waren uns drei Dinge besonders wichtig: Die Komponente sollte sich schnell und einfach in das Wärmedämmverbundsystem integrieren lassen, sollte mit einer hohen Qualität und Maßgenauigkeit überzeugen und gleichzeitig flexibel anpassbar sein“, erklärt Wolfgang Eberhardt, Geschäftsführer der Eberhardt Immobilienbau GmbH aus Ulm. Im Zentrum des Stadtteils Wiblingen hat das Bauträger- und Wohnbauunternehmen einen Gebäudekomplex errichtet, der aus drei Gebäudeteilen sowie einer gemeinsamen Tiefgarage besteht. Für die Verschattung der Fenster und die Dämmung des Gebäudes stellte die raumhohe Verglasung eine besondere Herausforderung dar. Denn die Deckenstirn zwischen den Stockwerken ist jeweils gerade einmal 30 cm hoch – und muss trotzdem den Brandriegel in Form einer Mineralwollplatte sowie die Jalousie aufnehmen. Die Jalousiekästen der JOMA Dämmstoffwerk GmbH wurden im Querschnitt an die speziellen die Anforderungen des Projekts angepasst . So ließ sich eine wärmetechnisch hochqualifizierte Gebäudehülle nach dem KfW-55-Standard realisieren. Mit einer minimalen Wärmeleitfähigkeit von λ=0,031 W/m2K erreicht die Innovation die Wärmeleitstufe WLS 032. Insgesamt 320 Laufmeter des JOMA-Jalousiekastens wurden in dem neuen Wohnhaus verbaut.

 

Mehr Informationen finden Sie hier: www.joma.de.

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de