Startseite » News »

Neue Niederlassung

Die Brillux-Niederlassung in Recklinghausen nutzt erneuerbare Energien.
Neue Niederlassung

Einen Beitrag zu nachhaltigem Klimaschutz leistet die neue Brillux-Niederlassung in der Hertener Straße 80 in Recklinghausen, denn der Neubau ist mit modernster energieeffizienter Gebäudetechnologie ausgestattet. Auch für zwei neue Auszubildende eröffnen sich am neuen Brillux-Standort tolle Perspektiven. Zwei Luftwasserwärme-pumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Sie entziehen der Luft auch dann noch Energie zum Heizen, wenn diese sehr kalt ist. Insgesamt zwei Drittel der Energie wird auf diese Weise kostenfrei aus der Umwelt gezogen. Das letzte Drittel wird mittels Strom zugeführt. Die CO2-Emissionen des Gebäudes so um rund 30 Prozent gesenkt. Neben der energiesparenden Anlagentechnik kommt in dem neuen Niederlassungsgebäude in Recklinghausen intelligente Gebäudeleittechnik zum Einsatz. Diese überwacht nicht nur die Heiztechnik, sie steuert auch die gesamte Beleuchtung. Geplant ist, weitere Brillux-Niederlassungen mit dieser modernen Energie- und Gebäudetechnologie auszustatten.

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de