Startseite » News »

Neuer Leichtputz ausgezeichnet: BAKA Preis für Produktinnovation 2017

BAKA Preis für Produktinnovation 2017
Neuer Leichtputz ausgezeichnet

Im Rahmen der BAU 2017 in München zeichnete die Jury den Leichtputz „Tri-o-Therm“ mit dem internationalen „BAKA Preis für Produktinnovation 2017“ aus. Die neue Produktgeneration der Schwenk Putztechnik besitzt als erster rein mineralischer, nicht brennbarer Leichtputz wärmedämmende Eigenschaften und kurze Standzeiten. Mit dem BAKA Preis fördern der Bundesverband Altbauerneuerung e.V. und die Messe München GmbH herausragende Produkte und Konzepte für das Bauen im Bestand.

Die quick-mix Gruppe stellte das Produkt erstmals auf der BAU 2017 vor. Die Produktneuheit zeigt eine Wärmeleitfähigkeit von 0,055 W/mK, einen rein mineralischen und EPS-freien Aufbau, die Einordnung in Baustoffklasse A1 (nicht brennbar) sowie ihre hohe Risssicherheit. Auf der Baustelle reduziert der Leichtputz die Standzeit auf einen Tag bei Gesamtschichtdicken von bis zu zwölf Zentimetern. Der speziell für dieses Produkt entwickelte Luftporenbildner, erzielt ein Luftporenvolumen von 75 Prozent. Eine weitere Komponente ist ein hybrides Bindemittel, welches die Härtung des schaumartigen Mörtels deutlich reduziert. Nach ca. drei Stunden kann die nächste Putzschicht in einer Schichtdicke von bis zu vier Zentimetern aufgetragen werden. Das Produkt lässt sich sowohl als Ergänzung für wärmedämmendes Mauerwerk, als auch als Entkopplungsschicht sowie als Innendämmung im Altbau oder auch als mineralische Dämmalternative im Holzbau einsetzen.

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 12
Ausgabe
12.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de