Startseite » News »

Schafft Thomas Müller den Ausgleich?

#malergegenmueller – das Rückspiel
Schafft Thomas Müller den Ausgleich?

Nach der Challenge ist vor der Challenge: Thomas Müller hat nach der Niederlage im Hinspiel der Caparol Maler-Challenge im März 2021 der Ehrgeiz gepackt – er möchte im zweiten Anlauf die Maler besiegen. Aus diesem Grund laden Thomas Müller und Caparol erneut zum Rückspiel ein.
Thomas Müller selbst könnte nicht motivierter sein, denn in der Zwischenzeit hat er in einem eigens dafür eingerichteten Trainingslager an seiner Malertechnik gefeilt. Dank seines Trainers – Malermeister Stephan Michel aus Walluf – ist Müller optimal für die Challenge vorbereitet. Für sein Team MÜLLER sucht der Weltmeister nach zwei technisch versierten Amateurkicker*innen, die mit dem Ball punkten können und sich zudem zutrauen, die Malerrolle zu schwingen. Gleichzeitig werden für das Team MALER 3 Profi-Maler*innen gesucht, die nicht nur beim Streichen Profis sind, sondern auch mit dem Ball umgehen können.
Beim Streichen geht es diesmal noch schneller zur Sache: Dann heißt es, in möglichst kurzer Zeit das perfekte Ergebnis an der Wand zu erzielen. Auch die Fußballdisziplin fordert wieder einmal technisches Können heraus. Hier geht es darum, Hindernisse zu überwinden und mit möglichst wenigen Versuchen ans Ziel zu kommen.
Bewerbungen für die Aktion – entweder als Trio für das Team MALER oder als Duo für das Team MÜLLER – sind vom 20.09. bis zum 10.10.2021 möglich. Die beiden Gewinnerteams nehmen am großen Maler-Challenge-Rückspiel im Großraum München teil, wo sie auf Thomas Müller treffen werden.
Weitere Infos und Teilnahmebedingungen unter www.maler-gegen-mueller.caparol.de

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 6
Ausgabe
6.2022
ABO
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de