Startseite » News »

Schrammen? Keine Chance!

Innenwandfarbe
Schrammen? Keine Chance!

Antimarks_2.jpg
Die Oberfläche von Alpha Rezisto Anti-Marks ist auf mikroskopischer Ebene viel glatter. Das reduziert die Aufprallenergie von Kunststoff- und Gummimaterialien deutlich. Sie gleiten von der Oberfläche ab, die Gefahr von Kratzspuren wird deutlich reduziert. Foto: Sikkens
Alpha Rezisto Anti-Marks, die neue widerstandsfähige Innenwandfarbe von Sikkens, erzeugt eine stoßunempfindliche Oberfläche, die Schrammen und Abriebspuren deutlich reduziert. Damit ist die hochwertige Farbe die perfekte Problemlösung für Wände, die täglich starken Belastungen ausgesetzt sind.

Mit der neuen, widerstandsfähigen Innenwandfarbe bietet der Hersteller dem Maler die perfekte Problemlösung für Wände, die starken mechanischen Belastungen ausgesetzt sind. Dank einer speziellen Technologie ist die Oberfläche der Farbe auf mikroskopischer Ebene viel glatter. Das soll die Aufprallenergie von z. B. Koffern, Taschen, Schuhsohlen, Reifen oder Stuhllehnen deutlich reduzieren. Die Materialien gleiten von der Oberfläche ab, die Gefahr von Kratzspuren und der berüchtigte Schreibeffekt bei dunklen Farben werden deutlich minimiert. Ob im privaten, öffentlichen oder gewerblichen Bereich – die Kunden erwarten heute, dass die Wände lange perfekt bleiben. Dieser Entwicklung trägt Sikkens mit hochwertigen Spezialfarben wie Alpha Rezisto Anti-Marks Rechnung.

Neben der Strapazierfähigkeit punktet die Innenwandfarbe laut Hersteller zusätzlich mit hoher Deckkraft, langer Offenzeit, guter Reinigungsfähigkeit und Beständigkeit gegenüber handelsüblichen Desinfektionsmitteln. Zudem soll das Produkt sowohl durch eine einfache und schnelle Verarbeitbarkeit als auch mit großer Wirtschaftlichkeit sowie außerordentlicher Ergiebigkeit überzeugen.

www.sikkens.de

Anzeige
Malerblatt Wissenstipp
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 5
Ausgabe
5.2022
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de