Startseite » News »

Tapete ist Kunst!

In Zusammenarbeit mit der A.S. Création Tapetenstiftung bringt der Künstler Jürgen Partenheimer Tapete ins Museum.
Tapete ist Kunst!

Tapete ist Kunst – das zeigt eine Ausstellung in Ingolstadt.
Der international renommierte Künstler Jürgen Partenheimer integrierte sein Projekt, den Entwurf und Produktion einer Tapete, zunächst in einer Ausstellung im Mies van der Rohe-Haus Berlin. Nun sind bis 22. September 2013 im museum mobile im Audi Forum Ingolstadt Tapeten, Bilder und Skulpturen zu sehen. Im gläsern-transparenten Rundbau, der normalerweise Autos präsentiert, sind 200 Quadratmeter seiner Tapete Bestandteil des Werkes. Die Kunstreise für die Partenheimer-Tapete ist nicht zu Ende. Auch in einer geplanten Ausstellung in der Pinakothek der Moderne in München wird er sie einsetzen und ergänzt: „Die Kuratoren in Den Haag und Vancouver sind ebenfalls sehr begeistert von der Idee, eine Wand im Museum damit zu gestalten“.

Mehr Einblicke unter
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 10
Ausgabe
10.2020
ABO
Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de