WorldSkills Stuckateure

Tobias Schmider auf Platz 7

worldskills_02.jpg
Tobias Schmider und Trainer Josef Gruber Foto:Jonas Reidel/ZDB

Mit einer „Medallion of Excellence“ und dem siebten Rang in der Gesamtwertung ist Stuckateur Tobias Schmider von den WorldSkills 2019 zurückgekehrt. Am Ende reichte es mit 701 erreichten Punkten für den 20-Jährigen aus dem deutschen Nationalteam der Stuckateure knapp nicht aufs Siegerpodest. Tobias Schmider zeigte sich mit dem Ergebnis zufrieden. „Es war insgesamt eine tolle Erfahrung. Was ich aus der Vorbereitung auf diese WorldSkills als auch aus den Wettbewerben selbst mitgenommen habe, bringt mich in meinem gesamten Berufsleben weiter“, so der 20-Jährige.

Anzeige

Große Fotoaktion auf der FAF 2019

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Malerblatt 10
Ausgabe
10.2019

ABO

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de