Startseite » Produkte Innenraum »

Innendispersion für die Raufaser

Innenfarben
Innendispersion für die Raufaser

Raufaser ist seit über 100 Jahren am Markt und nach wie vor der am weitesten verbreitete Wandbelag in Deutschland. Ab dem Frühjahr 2020 lässt sich die Beschichtung genau dieses Klassikers noch wirtschaftlicher und optisch gelungener gestalten. Brillux hat für Raufaserwände mit Raulan ELF 953 eine Innendispersion entwickelt, die laut Hersteller die fünf wichtigsten Gütekriterien einer wirtschaftlichen und optisch überzeugenden Dispersion ideal erfüllt. Sie deckt sehr gut (Klasse 1 bei 7 m²/l) und füllt sehr gut im Nahtbereich, ist sehr ergiebig und rationell spritzbar. Sie veredelt Raufaser in nur einem Arbeitsgang und ist gleichermaßen für Erst- und Renovierungsanstriche geeignet. Bislang bot Brillux mit Dolomit Trend ELF 952 und Decolin ELF 955 zwei unterschiedliche Innendispersionen für den Einsatz auf Raufaser. Ihre jeweiligen Stärken sind in Raulan ELF 953 eingeflossen: Das neue Produkt, das die beiden bisherigen Innendispersionen ersetzt, ist weiterhin in zwei Weißfarbtönen (0095 weiß und 0096 trendweiß) und auch als Basis 40 für den individuellen Wunschfarbton erhältlich.

www.brillux.de/raulan.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 9
Ausgabe
9.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de