Amorim

Schlagwort

WICANDERS_wood_Essence_Dapple_Oak.jpg

Nachhaltig und komfortabel

Bodenbeläge aus Kork bieten viele Vorteile: Sie sind fußwarm, bieten einen hohen Gehkomfort, reduzieren den Trittschall und gelten als nachhaltig und wohngesund. Lediglich die Korkoptik ist nicht jedermanns Sache. Ein direkt bedruckter Korkbelag im realistischen Echtholzgewand könnte eine Alternative sein.
EXPONA_DOMESTIC_Dark_Endgrain_Woodblock.jpg

Ausdruck der Persönlichkeit

Die Produkte auf der Bodenbelagsmesse Domotex in Hannover spiegelten Tendenzen wie Tradition, Nachhaltigkeit und Individualisierung wider. Bodenbeläge sollen dazu auch noch vielseitig einsetzbar und langlebig sein. Eine Frage stellten sich Besucher wie Aussteller: Wie sieht der Boden der Zukunft aus? Einige Antworten gibt es hier.

Grenzenlose Vielfalt

„Customized Living“ lautete das Leitthema auf der Domotex – der Trend zur Individualisierung ist am Boden angekommen. Die Hersteller zeigten mit ihren Produkten, dass durch verbesserte Druck- und Oberflächentechnologien fast alles möglich ist.

Vielfältig Materialkombinationen mit Kork

In der neuen Comfort-Kollektion von Amorim kommen jetzt neben Kork und Holz auch Linoleum und Vinyl zum Einsatz. Unter den Furnieren verbirgt sich ein Wicanders Bodenbelag mit einem hoch verdichteten Korkkern. Die Furniere werden so geschnitten, dass die Oberflächen nicht mehr eben und glatt sind, sondern die ursprüngliche Beschaffenheit des Materials…

Pur Ästhetische Akzente mit Kork-Wandbelag

Der Wandbelag Wicanders Ambiance besticht durch die ausdrucksstarken, natürlichen Strukturen des Edelkorks. Durch die aufwändige Veredelungstechnik entsteht eine leichte Transparenz und feine Farbigkeit. Mehrere Farben werden in einem von Amorim selbst entwickelten Verfahren in den Kork eingearbeitet, nicht aufgetragen.

Sortimentserweiterung Zwei neue Kollektionen

Amorim führt zwei neue Bodenbelags-Kollektionen auf dem deutschen Markt ein: Wicanders Linocomfort und Wicanders Vinylcomfort. Bei der Entwicklung der beiden Bodenbeläge wurde in weiten Teilen der Aufbau der Naturböden zur schwimmenden Verlegung mit naturnah gestalteten Linoleum- bzw. Vinylbelägen kombiniert.

Ökologisch Neue Generation Wand- und Bodenbeläge

Acrodur stellt eine neuartige Klasse ökologisch verträglichen, wasserbasierenden Acrylat-Bindemittels dar, das z.B. bei der Herstellung von Korkbelägen Verwendung findet. Es ist frei von Lösungsmitteln und Formaldehyd. Produkte, die damit hergestellt sind, zeichnen sich durch geringe VOC-Emissionen sowie ein verbessertes ökologisches Profil aus.…

Trittschalldämmung Korkmatten reduzieren Schall

Bei der neuen Trittschalldämmung Acousticork DPW von Amorim, ist die Ober- von der Unterseite leicht zu unterscheiden: Die untere Seite hat keine glatte Oberfläche, sondern besitzt eine durchgehende Wellenstruktur. Diese regelmäßigen Erhöhungen und Vertiefungen unterstützen die natürlichen Eigenschaften von Kork: Die Matten können sowohl den Schall…

Neue Optik

Die neue Wandbelagskollektion Ambiance, die Amorim unter seiner Premium-Marke Wicanders auf dem Markt einführt, zeichnet sich durch die Kombination ihrer Eigenschaften aus: innovative Strukturen und Texturen, verbunden mit dem Komfort und der Natürlichkeit von Kork. Keine braune Rollware wie in den 60er und 70er Jahren, sondern ausdrucksstarke…

Internetauftritt Wicanders

Neue Homepage der Marke von Amorim Der neu gestaltete Internetauftritt für Wicanders von Amorim (www.wicanders.de) ist ebenso klar strukturiert wie durchdacht aufgebaut: Ohne langes Suchen kommen sowohl der Fachmann als auch der Endkunde schnell zu seinen Informationen. Der Wicanders Assistent...