zink

Schlagwort

Netzmittelwaesche.jpg
Beschichtung von Zinkoberflächen

Herausforderung Zink

Die Beschichtung von Zinkoberflächen stellt Maler und Lackierer immer wieder vor besondere Herausforderungen. Denn das Metall zählt zu den problematischeren Untergründen. Was gibt es bei der Beschichtung von Zink zu beachten?
Zink beschichten
Metallische Untergründe

Einfach erklärt: Zinkuntergründe beschichten in drei Schritten

Zinkblech oder verzinkter Stahl kommt als Bauteil (Türen, Geländer, Verblendungen) häufig zur Verwendung. Oft sind im Außenbereich  großflächige Abplatzungen des Anstrichs zu beobachten. Die folgenden drei Schritte zeigen, wie Zinkuntergründe richtig behandelt und beschichtet werden, um diese Schäden zu vermeiden. Alle Schritte im Überblick: 1.…
Untergrundprüfung

Prüfung metallischer Untergründe

Metallische Untergründe haben es in sich: Nicht selten ist hier Schnelligkeit gefordert, um etwa auf Stahloberflächen schnell eine schützende Schicht aufzubauen. Die sorgfältige Vorbereitung der Metall- oberfläche ist für die Haftfestigkeit der folgenden Beschichtung sowohl im Innen- wie Außenbereich von ausschlaggebender Bedeutung. Voraussetzung…
Rainer Hülsermann
Frage des Monats:

Wie vorgehen bei verzinkten Untergründen?

Durch eine Deckschicht mit Zink werden Eisen und Stahl vor Korrosion geschützt. Bei Beschädigung dieser Zinkschicht und Freilegung des Untergrundes, opfert sich das unedlere Metall Zink, geht in Lösung und überzieht diese Stelle mit Zinksalzen.

Zu altem Glanz

Folge 3: Korrosionsarten und Konservierungsmöglichkeiten historischer Objekte aus Zink und Aluminium.

Lacke im Fokus

Folge 2: Der Klassiker Alkydharzlack gilt als sicheres Produkt. Er steht für langlebige, robuste Oberflächen und optimale Verarbeitungseigenschaften.