Startseite » Technik »

Raffstorekasten: Sonnenschutzsysteme integrieren in 4 einfachen Schritten

Sonnenschutz bei WDVS
Raffstorekasten: Sonnenschutzsysteme integrieren in 4 einfachen Schritten

Integrierter Raffstorekasten. Integrierter Raffstorekasten. Foto: Brillux
Der fertig eingebaute Raffstorekasten. Foto: Brillux
Um Sonnenschutz einfach und schnell direkt in die gedämmte Fassade zu integrieren, bietet Brillux mit dem WDVS Raffstorekasten eine besonders rationelle Lösung. Wie der Einbau genau funktioniert erklären wir in vier einfachen Schritten:

Alle Schritte im Überblick:
1. Fugendichtband anbringen »
2. Raffstorekasten montieren »
3. Verdübeln »
4. Armierung und Beschichtung »

2. Raffstorekasten montieren

Das montagefertige Kastenelement wird mit Klebe- und Armierungsmörtelauf den vorbehandelten Untergrund angebracht. Dabei ist auf die Flucht mit der Fassadendämmung zu achten.
Raffstorekästen mit EPS-Kern können, bei ausreichender Auflage links und rechts, alternativ mit Qji Klebeschaum verklebt werden.

u003Cu003Ceinen Schritt zurück                                                                                                                                nächster Schrittu003Eu003E

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de