Startseite » Technik »

60-Liter-Fass Arbeiten mit neuer Gebindegröße

Technik
60-Liter-Fass Arbeiten mit neuer Gebindegröße

Im Innenraum hat sich die nebelarme Airlessverarbeitung bislang noch nicht durchsetzen können. Der Aufwand wird als zu hoch eingestuft, obwohl beispielsweise mit Brillux Dispersionen, die sonst gerollt werden, im nebelarmen Spritzverfahren erstklassige Ergebnisse erzielt werden. Auf vielen Baustellen entschied man sich bisher innen auch gegen die Airlessverarbeitung, da entsprechende Gebindegrößen nicht verfügbar waren. Wirtschaftlicher durch Zeit- und somit auch Kostenersparnis geht es jetzt mit dem neuen 60-Liter-Fass von Brillux. Mit der dazugehörigen Transportkarre können diese problemlos über die Baustelle gerollt und Treppen hochgezogen werden. Neben den Dispersionen werden Fässer, Transportkarre, Deckel und entsprechende Zubehörteile, wie Schlauch, Airlesspistole, Düsen etc., sowie Informationen zu den Geräteeinstellungen fürs nebelarme Airless-Spritzen von Brillux zur Verfügung gestellt.

Brillux
Tel.: (0251) 7188-0/Fax: -439
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 8
Ausgabe
8.2020
ABO
Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de