Startseite » Technik »

Dank Trockenbau Kreuzfahrer erwartet ein luxuriöses Ambiente an Bord eines Ozeanriesen

Technik
Dank Trockenbau Kreuzfahrer erwartet ein luxuriöses Ambiente an Bord eines Ozeanriesen

Mehrere abgestufte Deckenelemente wurden für die Sky Observation Lounge mit Rigidur Marine vorgefertigt.
Die Passagiere erwartet auf der „Celebrity Equinox“ Luxus pur, der in immer größer werdendem Maße von aufwendigen Trockenbaukonstruktionen ermöglicht wird. Der auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute Ozeanriese ist 317 Meter lang und 36,8 Meter breit, erreicht eine Geschwindigkeit von über 24 Knoten und bietet mehr als 2.850 Passagieren in 1.426 Kabinen Platz. Zur Ausstattung zählt unter anderem die 2.000 Quadratmeter große, echte Rasenfläche auf dem obersten Deck, auf der sich die Gäste zu einer Partie Golf oder einem lauschigen Picknick einfinden können.

Für die Errichtung zahlreicher Decken-, Wand- und Frieskons-truktionen konnte auf eine Innovation von Ausbau-Profi Rigips zurückgegriffen werden. Der Hersteller bietet mit der „Rigidur Marine“ eine spezielle Gipsfaserplatte an. Rigidur-Gipsfaserplatten besitzen von Natur aus eine hohe Eigenstabilität und besonders glatte und kratzfeste Oberflächen. Gleichzeitig sind sie jedoch gut formbar und sehr exakt zuzuschneiden. Zum Einsatz kam das Gipsfasersystem in der „Sky Observation Lounge“ auf Deck 14, einem noblen Barbetrieb mit angeschlossenem Konferenzbereich, im „Special Dining Restaurant“ auf Deck 5. Die „Rigidur Marine“ überzeugte dabei als „Allround-Talent“: Die Verarbeitungsschritte mit den Gipsfaserplatten unterschieden sich eigentlich nur in Teilen von denen an Land. So werden zum Beispiel anstelle von klassischen CW-Profilen als Unterkonstruktion für die Wände und Decken massive Vier-Kant-Stahlrohre verwendet. Diese tragen die Beplankung aus zehn Millimeter dicken „Rigidur Marine“-Platten. Wie alle „Rigidur“-Gipsfaserplatten sind auch die „Rigidur Marine“-Platten werkseitig vorgrundiert, was die Veredelung der Oberflächen erheblich erleichtert.
Saint-Gobain Rigips
Tel.: (0211) 5503-0
Fax: (0211) 5503-477
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de