Startseite » Technik »

Trendthema Holzdekor

Hotel im Wasserturm in Köln
Trendthema Holzdekor

Gekälkter Eichenton verstärkt das gemütliche und warme Ambiente des Hotels. Foto: Project Floors
Bereits 140 Jahre alt ist der einst größte Wasserturm Europas in der Kölner Innenstadt. Er wurde bereit im Jahr 1990 zum Hotel umgebaut und verfügt über 88 Gästezimmer und Suiten, welche mit Stil, Eleganz und Komfort überzeugen. Passend zur freundlichen Ausstattung wählten die Hotel-Verantwortlichen einen hellen und warmen Kunststoff-Designbodenbelag von Project Floors. Das Design PW1633 aus der floors@work Kollektion mit einer Nutzschicht von 0,55 Millimetern fügt sich in das moderne, gehobene Gesamtbild des Hotels ein. Auch farblich ergänzt sich der gekälkte Eichenton mit der Ausstattung und verstärkt das gemütliche und warme Ambiente. Neben einer authentischen Optik sind im Hotelgewerbe vor allem die Strapazierfähigkeit sowie die kostengünstige Reinigung der Bodenbeläge entscheidend. Durch die Wasserunempfindlichkeit lassen sich die Beläge sogar im Gästebadezimmer verlegen, selbstverständlich auch auf Fußbodenheizung. Holzdekore liegen weiterhin im Trend, auf Wunsch, kann im Bad oder beispielsweise auch im Wellness- und Fitnessbereich der Look eines Echtholzbodens erreicht werden. Insgesamt wurden im Hotel Wasserturm 1002 Quadratmeter der Designbodenbeläge von der Firma Teppich Schmitz aus Köln verlegt. „Mit der naturgetreuen Optik und den hygienischen Vorteilen der Beläge sind die Verantwortlichen sehr zufrieden.“, so Josef Zagolla von Teppich Schmitz.

Project Floors
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 4
Ausgabe
4.2020

ABO

Anzeige

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de