Startseite » Technik »

Vielseitig leitungsfähig

Neue Hochdruckpumpe
Vielseitig leitungsfähig

Bei diesem Gerät können neben der Hochdruck-Airless-anwendung auch z.B. Armierungsmörtel oder Oberputze gespritzt werden.
Die neue Hochdruckpumpe inoBEAM Light HP vereint die Produkteigenschaften eines Hochleistungs-Airless-Spritzgerätes für Spritzspachtel und die einer herkömmlichen Schnecken-Förderpumpe in einer Maschine. Mit einem Umrüstsatz können so auch Klebe- und Armierungsmörtel bis zu einer Korngröße von sechs Millimeter verarbeitet werden. Die Maschine wird mit 230 V betrieben und kann so auf allen Baustellen – auch bei kleineren Projekten – eingesetzt werden. Der leistungsstarke 3.0-kW-Motor ist frequenzgeregelt und hat eine Förderleistung von bis zu 10 l / min. Der abnehmbare Kunststoffbehälter ist mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug demontierbar und hat ein Fassungsvermögen von 60 Litern. Durch das geringe Gewicht von 90 Kilogramm und durch die leichte Zerlegbarkeit kann die Hochdruckpumpe bequem von zwei Mitarbeitern transportiert werden. Ein weiterer Vorteil ist der niedrige Geräuschpegel im Vergleich zu einer Kolbenpumpe. Der Reinigungsaufwand ist gering, ebenso der Verschleiß der Förderschnecke.

Inotec
Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de