Startseite » Technik » Werkzeuge & Maschinen »

Spritzen und walzen mit Airless

Spritztechniktipp
Spritzen und walzen mit Airless

SONY_DSC
Foto:Linz

Dank Sprayrollern wird mit der Airless-Anlage in einem Arbeitsgang gespritzt und gewalzt! Dies ist ideal an der Fassade oder an Wänden und Decken. Als Walzen kommen handelsübliche Walzen zum Einsatz, die möglichst kurzflorige und wenig saugende Bezüge haben, damit die Walze das aufgespritzte Material nur verschlichtet und nicht aufsaugt. Der Spritzkopf wird so eingestellt, dass der Strahl nicht auf der Walze, sondern unter der Walze auf die Oberfläche trifft. Montiert wird der SprayRoller auf Verlängerungen oder direkt auf die Pistole.

www.linz-service.de

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Malerblatt 7
Ausgabe
7.2020

ABO

Anzeige
Produkt des Monats

Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Malerblatt-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Malerblatt-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de